© Lallée UG

Stichwort

Der Weisheiten Wegweiser

Einführung und Übersicht

Wortbedeutung

Suche & Suchfunktionen

Über 10.000 Lebensweisheiten und Weisheiten zu speziellen Themen in einem Portal Segen oder Fluch? Definitiv ein Segen, wenn man schnell die passende Weisheit findet. Dazu sind alle Sprüche auf vier Wegen auffindbar:

lebens-weisheiten.org ist eine Web-Seite, die viele Bedarfe adressiert: Hier wird man genauso fündig, wenn man nur schnell ein oder zwei breichendere Gedanken sucht oder sich fundiert mit philosophischen Themen auseinandersetzen möchte.

Zur Wortbedeutung von Weisheiten und Sprüchen

Ein Spruch ist das Hauptwort (Substantiv) des Verbs sprechen, worunter man den Gebrauch der menschlichen Stimmer mit dem Ziel der Kommunikation versteht. Das Wort Spruch wurde nachweislich zum ersten Mal in der mittelhochdeutschen Sprache (Varianten der hochdeutschen Sprache zwischen 1.050 und 1.350 n. C.) verwendet.

Sprüche sind in ein bis zwei Sätzen ausgedrückte - häufig einprägsame - Formulierungen von Gedanken. Eine Reihe anderer Begriffe wird in diesem Zusammenhang oft mit ähnlicher Bedeutung verwendet: Aphorismen, pointierte Zitate, Weisheiten, Sinnsprüche, Redewendungen, Sentenzen oder Sprichwörter sind nur einige Beispiel hierfür.

Die Definitionen dieser Begriffe erscheinen uns häufig wenig präzise und nicht überschneidungsfrei. Insbesondere fehlt eine Abgrenzung unter einander und es kommt zu Definitionen in einer Definition. Ein Versuch der Bedeutungsklärung des Wortes Weisheiten und eine Abgrenzung zu anderen ähnlichen finden Sie hier.

Weisheiten-Suche

Alle Lebensweisheiten dieses Portals sind mit zwei leistungsstarken Suchmaschinen „durchsuchbar“: Die Weisheiten-Suche mit einem Klick erwartet als Eingabe Stichwörter im Sinne von Themen. Auf Knopfdruck werden somit alle Weisheiten ausgegeben, die - je nach Wunsch - Freue, Friede oder Glück behandeln.

Die zweite Suchmaschine ermöglicht eine erweiterte Suche innerhalb der Lebensweisheiten. Die Suche erfolgt auf der Basis von vier Kriterien:

Beispiel zur Suche: Ich bin zu einem Geburtstag eingeladen, der Gastgeber ist Physiker und steht vor einer beruflichen Veränderung. Gute Ideen für die Geburtstagskarte liefert die folgende Suche. Autor: Einstein, Rubrik: Veränderung. Der Fantasie sind hier kaum Grenzen gesetzt.

Jedes Kriterium der Suche akzeptiert die Eingabe „beliebig“ ― Dies ist die Voreinstellung und führt dazu, dass im Standard dieses Kriterium nicht zur Selektion verwendet wird; möchte man das jeweilige Kriterium bei der Suche berücksichtigen, so genügt das Überschreiben der Voreinstellung. Die Kriterien Anlass und Rubrik stellen eine Auswahlliste bereit. Autor und Stichwort erwarten eine Eingabe als Freitext.

Übersichtlichkeit und eine gute Auffindbarkeit der Weisheiten sind wesentliche Ziele dieses Portals. Zu diesem Zweck gibt es wenige Anlässe bzw. Kategorien, die jeweils viele Einträge beinhalten. Eine Differenzierung zwischen sehr vielen Kategorien, wie z.B. „zum Geburtstag“, „50. Geburtstag“ und „Geburtstagsparty“ erschwert unseres Erachtens die Auffindbarkeit stark. Bei unserem Datenbestand von über 10.000 Weisheiten wäre die Suche nach dem Passenden inpraktikabel.

Rubriken

Analog zu den Anlässen sind die Weisheiten jeweils genau einer Unterrubrik zugeordnet. Diese sind (Rubrikname in der Suchmaschien jeweils in Fettschrift):