© Lallée UG

Stichwort

Home Weisheiten nach Autor Weisheiten Leben Weisheiten Freundschaft Weisheiten Tod Alle Kategorien Weisheiten Abschied Weisheiten Geburt Weisheiten Geburtstag Weisheiten Gesundheit Weisheiten Glück Weisheiten Hochzeit Die Suchmaschine Weisheiten im Detail Ihr Link zu uns Weisheiten Links Sonstiges Lebensweisheiten Mitarbeitern

Mitarbeiter - Lebensweisheiten und Gedanken

Kommunikation und Motivation fördern das Betriebsklima und motivieren deine Mitarbeiter

 

Als Chef muss man Stärke, Geduld, Geschick und Durchsetzungskraft an den Tag legen

 

Wertschätzung und Vier-Augen-Gespräche schafft Nähe und Loyalität der Mitarbeiter

Wie wichtig sind sie mir und wie pflege ich ein optimales Verhältnis - Weisheiten über Mitarbeiter?

 

Als Vorgesetzter den Blick für das Wesentliche zu behalten, ist nicht immer leicht. Meetings, Konkurrenzkampf, Verantwortung für die Mitarbeiter, Kundengespräche… Dabei genügt es, sich als Chef, eines klar zu machen: ohne meine Mitarbeiter erreiche ich auch nichts. Für den Erfolg eines Unternehmens ist sich eine gute Unternehmensführung existenziell, genauso aber auch die Mitarbeiter selbst. Versetzen Sie sich als Chef einmal in die Lage Ihrer Mitarbeiter. Was würden Sie anderes machen? Was würden Sie wünschen? Erinnern Sie sich noch daran, als Sie selbst einfacher Angestellter waren? Verlieren Sie als Chef nie die Perspektive Ihrer Mitarbeiter aus dem Blick.

Den Mitarbeitern Wertschätzung zeigen - Lebensweisheiten

 

Wichtige Grundlage dafür ist das persönliche Gespräch. Mitarbeitergespräche zur Absprache der Arbeitsabläufe, Rückmeldungen zur Arbeit, ein persönliches Wort, wie es der Familie geht. Sie werden sich wundern, wie die Mitarbeiter Sie gleich anders wahrnehmen. Es kann nicht schaden - ganz im Gegenteil-, wenn Sie auch von Ihren Mitarbeitern Anregungen annehmen und Sie in wichtige Entscheidungen einbeziehen, auch wenn Sie am Ende die finale Entscheidung treffen. Um effektiv miteinander zu arbeiten und eine Firma voranzubringen, ist nicht nur der Dialog, sondern auch Führungskraft, Kommunikation und etwas Psychologie gefragt. Wenn Sie merken, dass Mitarbeiter still und zuverlässig ihre Arbeit erledigen, rütteln Sie diese wach. Sprechen Sie diesen Mitarbeiter gezielt an, fragen ihn nach seiner Meinung oder bitten um Anregungen. Schwierige Mitarbeiter müssen Sie in Ihre Schranken weisen.

Lebensweisheiten Mitarbeitern 1 Lebensweisheiten Kollegen 1 Lebensweisheiten Kollegen 3

Das Verhalten von Mitarbeitern verstehen - Lebensweisheiten

 

Fragen Sie nach den Gründen für sein Verhalten, sprechen Sie eine Warnung aus und machen Sie deutlich, dass Sie künftig ein kollegiales Verhalten erwarten. Manche Weisheiten können hier weiterhelfen. Intrigen, Mobbing und unkollegiales Verhalten stören das Betriebsklima und mindern die Produktivität (Bus-Wis, Umgang Zusammenarbeit). Als Chef ist es auch die Aufgabe, für gute Arbeitsbedingungen und ein kollegiales Miteinander in der Abteilung oder im ganzen Betrieb zu sorgen.

 

Sie stimmen sicher zu, dass ein aufrichtiges, ehrliches Lob und anerkennende Worte Wunder wirken. Machen Sie besonders engagierten Mitarbeitern auch mal kleine Zugeständnisse, erlauben Sie kleine Freiheiten, wie flexible Arbeitszeiten, ein kleiner Umtrunk zu festlichen Gelegenheiten, ein Tag Home-Office oder ähnliches. Nur wenn Sie den Mitarbeitern zeigen, dass Sie ihre Arbeit wertschätzen, kommen gute Ergebnisse und erfolgreiche Abschlüsse zustande. Rückmeldungen helfen dabei, dass Mitarbeiter künftig Fehler vermeiden und Stärken weiter ausspielen. Vier-Augen-Gespräche sind in der Regel das beste Mittel, um Kritik zu vermitteln, ohne dass ein Mitarbeiter vor den Kollegen bloßgestellt wird. Ähnliches gilt auch für Beförderungen oder ähnliches, denn Sie sollten den Eindruck vermeiden, dass Sie bestimmte Mitarbeiter bevorzugen. Versuchen Sie nicht, Ihre Lebensweisheiten anderen aufzudrängen, das kommt nicht gut an. Versuchen Sie, eine Balance zwischen persönlicher Nähe und der Ihrer Position angemessenen Distanz zu finden

Stichworte: Lebensweisheiten, Weisheiten, Chef, Mitarbeiter, Vorgesetzter, Verhalten, Kollegial